Marktmacht Almunia verteidigt Google-Zugeständnisse gegen Döpfner

Verraten Wettbewerbshüter die Verbraucher, weil sie nicht hart genug gegen Google vorgehen? EU-Kommissar Almunia hat nun auf die Kritik von Springer-Chef Mathias Döpfner reagiert.
Wettbewerbskommissar Almunia: Google Zugeständnisse abgerungen

Wettbewerbskommissar Almunia: Google Zugeständnisse abgerungen

Foto: Julien Warnand/ dpa
mbö/AFP/dpa