Sicherheits-Update Apple warnt vor möglichen Angriffen auf Mobilgeräte

Wer mit iPhone oder iPad vermeintlich verschlüsselte Nachrichten verschickt, könnte laut Apple zum Opfer von Hackern werden. Beheben soll das Problem ein Sicherheits-Update. Doch Experten zufolge schützt es nicht alle Betroffenen.
New Yorker Apple-Laden: "Genauso schlimm, wie man sich das vorstellt"

New Yorker Apple-Laden: "Genauso schlimm, wie man sich das vorstellt"

Foto: LUCAS JACKSON/ REUTERS
Mehr lesen über