Ausgedruckt Das rasche Sterben des US-Zeitungsmarktes

In den USA ist die erste Großstadtzeitung der Medienkrise zum Opfer gefallen: Denvers "Rocky Mountain News" wurde kurz vor ihrem 150. Geburtstag eingestellt. Auch andere Top-Blätter stehen vor dem Aus. Experten fürchten das Ende des legendären US-Journalismus.