Mutmaßlich chinesische Schadsoftware Bayer von Hackern ausspioniert

Die Hackergruppe Winnti ist in das interne Netzwerk des Pharmakonzerns Bayer eingedrungen, die Täter sollen im Auftrag des chinesischen Staates agieren. Die Staatsanwaltschaft ermittelt.
Bayer-Logo

Bayer-Logo

Foto: Wolfgang Rattay/REUTERS
pbe