"Bild" und "Welt" auf dem iPhone: Zum Lesen und zum Schütteln
Foto: SPIEGEL ONLINE
Fotostrecke

"Bild" und "Welt" auf dem iPhone: Zum Lesen und zum Schütteln

Bezahlinhalte Springer bringt "Bild" und "Welt" aufs iPhone

Der Axel-Springer-Verlag macht ernst mit Bezahlinhalten: Zunächst verkauft der Konzern iPhone-Kunden Online-Abos seiner zwei größten Zeitungen "Bild" und "Welt". Bald werden auch Webinhalte Geld kosten. Bald sollen exklusive Regionalangebote nur noch im Onlineabo verfügbar sein.

Werbeumsätze 2007-2011 weltweit nach Mediengattungen

2007 2008 2009 2010 Wandel in % (2007-2010)
Internet 41 50 54,3 60,3 47,07
Magazine 57,8 55,1 49 47,4 -17,99
TV 178,1 183,3 173,2 179 0,51
Zeitungen 128,4 121,5 107 102,7 -20,02
gesamt 476,9 481,2 448,6 455,4 -4,51
* weltweit in Mrd. Dollar, veröffentlicht von ZenithOptimedia und Emarketer 14. April 2009