Bildrechte Fotoagentur Getty startet Online-Abmahnwelle

Die US-Bildagentur Getty verschickt reihenweise Rechnungen an deutsche Seitenbetreiber. Vorwurf: Illegale Nutzung von Getty-Bildern. Gut 2000 Euro kostet das je Foto. Wer nicht zahlt, wird abgemahnt. Ein Beschuldigter rebelliert: Er habe das Foto gekauft - und freut sich auf den Prozess.
Getty-Images-Zentrale: Die Hauptverwaltung der US-Bildagentur sitzt in Seattle

Getty-Images-Zentrale: Die Hauptverwaltung der US-Bildagentur sitzt in Seattle

Getty Images
Mehr lesen über