Populäre Kryptobörse gehackt Binance verliert Bitcoins im Wert von 40 Millionen Dollar

Sie ist einer der wichtigsten Kryptomarktplätze weltweit. Jetzt muss die Börse Binance den Verlust von 7000 Bitcoins eingestehen. Die Guthaben der Nutzer sollen sicher sein - Folgen hat der Hack für sie trotzdem.
Changpeng Zhao in einem Twitter-Livestream

Changpeng Zhao in einem Twitter-Livestream

Foto: Twitter
Foto: Darrin Zammit Lupi/ REUTERS
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

dbate