Bitfilm-Festival Frust im Raumschiff

Der Todesstern zerstört, das Raumschiff beschädigt: kein guter Tag für "Star Wars"-Bösewicht Darth Vader - wenigstens hat er noch seine imperiale Musik. Doch plötzlich verändern sich die martialischen Klänge. Sehen Sie den Beitrag "Episode IV.V" zum diesjährigen Bitfilm-Festival.


Raphael Estrada möchte mit diesem imperialen Werk in der Kategorie "3D Space Award" gewinnen. Entstanden ist der Clip an der University of Applied Sciences in Augsburg. Ob Estrada nach den Sternen greift oder gute Chancen auf den Award hat, wird die Netzgemeinde entscheiden.

Unter www.bitfilm.com/festival kann jeder, der sich anmeldet, bis zum 25. September alle Filme online ansehen und darüber entscheiden, wer die insgesamt 10.000 Euro an Preisgeld gewinnen soll.

Jeder Film kann mit bis zu fünf Sternen bewertet werden, der Film mit den meisten Sternen in jeder der sechs Wettbewerbskategorien gewinnt. Die Bitfilm-Macher glauben an das "virale Potential" der Netzfilme - was oft weiterempfohlen wird, soll auch gewinnen.

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.