Browser-Werbung Firefox-Fans geben "FAZ"-Lesern Feuer

Mit einer ganzseitigen Anzeige wird heute in der "Frankfurter Allgemeinen" für den flotten Browser Firefox geworben. Der erklärte Herausforderer von Microsofts Internet Explorer ist kostenlos und wurde von einer weltweiten Community entwickelt. Sein Marktanteil steigt stetig.