Fall Cambridge Analytica Der eigentliche Skandal liegt im System Facebook

Facebook befindet sich in der schwersten Krise seit seiner Gründung. Nach dem Cambridge-Analytica-Skandal wird zu Recht auf das soziale Netzwerk eingedroschen - doch aus teilweise falschen Gründen.
    • E-Mail
    • Messenger
    • WhatsApp

Facebook-Logo

Foto: imago/ Rene Traut
ANZEIGE
ANZEIGE

Alexander Nix, bisheriger Geschäftsführer von Cambridge Analytica

Foto: FACUNDO ARRIZABALAGA/ EPA-EFE/ REX/ Shutterstock
ANZEIGE