Facebook und der Anschlag in Christchurch 200 Menschen schauten live zu - keiner meldete den Terror-Stream

Dem Anschlag von Christchurch haben etliche Facebook-Nutzer live zugesehen. Doch niemand von ihnen hielt es in diesem Moment für nötig, Alarm zu schlagen.
Foto: Armin Weigel/ picture alliance/dpa