Computerspiele-Hersteller Hacker dringen in Sega-Netzwerk ein

Jetzt auch noch Sega: Kriminelle sind in die Server des Computerspiele-Herstellers eingedrungen und haben Kundendaten gestohlen. Wer die Täter sind, ist unbekannt. Hilfe wird dem Unternehmen jetzt von ungewohnter Seite angeboten.
Vorstellung des Sega-Spieles "Binary Domain": Datendiebe griffen Kundendaten ab

Vorstellung des Sega-Spieles "Binary Domain": Datendiebe griffen Kundendaten ab

FRED PROUSER/ REUTERS