Pfeil nach rechts

Computerschädling Flame Experten enttarnen neue Cyberwaffe

IT-Experten haben einen neuen Computerschädling identifiziert, der noch gefährlicher sein könnte als Stuxnet: Der Virus Flame soll bereits seit Jahren aktiv sein und hochsensible Daten sammeln - Tausende Rechner im Nahen Osten, in Iran und Nordafrika sind demnach befallen.
Computertastatur: Flame kann das Mikrofon einschalten und Chats aufzeichnen

Computertastatur: Flame kann das Mikrofon einschalten und Chats aufzeichnen

AP
lgr/Reuters