Online-Betrugsmaschen in der Coronakrise "Wisse in Sicherheit deine Lieben, Familienmitglieder!"

Wenn Menschen nervös sind, machen sie Fehler: Darauf spekulieren Online-Kriminelle, die in der Coronakrise Fake-Shops aufsetzen oder Spammails verschicken. Die EU-Kommission rät zur Vorsicht.
Internetnutzer: Vorsicht vor Fake-Medizin-Shops und Coronavirus-Spam

Internetnutzer: Vorsicht vor Fake-Medizin-Shops und Coronavirus-Spam

Andreas Krone/ imago images