Henning Tillmann
Henning Tillmann

Corona-Warn-App Das teure, vergessene Mammutprojekt

Henning Tillmann
Ein Gastbeitrag von Henning Tillmann
Ein Gastbeitrag von Henning Tillmann
Mit viel Euphorie ist die deutsche Corona-App vor vier Monaten gestartet. Seitdem wurde sie kaum weiterentwickelt - trotz hoher Kosten. Ein Blick nach Irland zeigt, dass es anders gehen könnte.
Risikoanzeige in der deutschen Corona-Warn-App

Risikoanzeige in der deutschen Corona-Warn-App

Foto: Florian Gaertner / photothek.net / imago images
Zum Autor
Foto:

Dominik Butzmann

Die irische Corona-Warn-App bietet neben der Risikoermittlung noch weitere Funktionen

Die irische Corona-Warn-App bietet neben der Risikoermittlung noch weitere Funktionen

Foto: Clodagh Kilcoyne / REUTERS
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.