Das Ende der Flucht Kim Schmitz in Thailand verhaftet

Was auch immer er noch vorhatte, es wird nicht mehr dazu kommen: Kim "Kimble" Schmitz wurde in Thailand verhaftet. Dem "Hackerkönig" werden Insidergeschäfte vorgeworfen, mit denen er sich 1,5 Millionen Euro ergaunert haben soll.