Datenleck Last.fm-Nutzer sollen ihre Passwörter ändern

Nun hat es auch den Musikempfehlungsdienst Last.fm erwischt: Das Unternehmen fordert seine Nutzer zum Passwort-Wechsel auf. 2,5 Millionen unzureichend verschlüsselte Datensätze konnten offenbar kopiert werden.
Last.fm-Angebot:

Last.fm-Angebot:

can