Domain-Streit Der Kampf ums Verteidigungsministerium

Das Gerangel um Domainnamen hat sich zu einer der beliebtesten Übungen im Web entwickelt. Jetzt will sich das Verteidigungsministerium die Adresse www.verteidigungsministerium.de erstreiten. Doch die hat ein überzeugter Kriegsdienstverweigerer gebunkert.