E-Cyas macht Drohung wahr Jetzt singt der Avatar

Nach Kyoko Date versucht sich nun auch der bärtige E-Cyas aus dem Cycosmos als grölender Avatar. Der virtuelle Mensch - modelliert nach dem Vorbild seines Herrn und Schöpfers Bernd Kolb - ist zwar körperlos, aber nicht ohne Allüren. Beste Voraussetzungen zum Popstar also? SPIEGEL ONLINE suchte das Gespräch auf der (Bildschirm-) Oberfläche.
Von Stefan Krempl