Eric Schmidt auf der Ifa Prophet der heilen Google-Welt

Den größten Auftritt gab es kurz vor dem Ende: Google-Chef Eric Schmidt hielt die Schlussrede auf der Multimediamesse Ifa in Berlin. Er nutzte sie, um von einer Epoche der grenzenlosen Information zu schwärmen - und ein paar Einblicke in Googles TV-Pläne zu geben.
Google-Chef Schmidt: Die meisten Zuschauer konnten ihn nur per Videoübertragung sehen

Google-Chef Schmidt: Die meisten Zuschauer konnten ihn nur per Videoübertragung sehen

Foto: THOMAS PETER/ REUTERS