Ermittlungen im Amok-Fall Innenminister verließ sich auf falsche Spur im Internet

Panne im Fall Tim K.: Vom PC daheim habe der Amokläufer seine Taten angekündigt, verkündete Baden-Württembergs Innenminister Rech. Tatsächlich saßen er und einige Staatsanwälte wohl einem Betrüger auf, der das Bild eines Web-Forums fälschte: "Wir sind vor den Kopf gestoßen", sagt eine Ermittlerin.