Bitcoin gefordert Erpresser drohen Pizza-Lieferanten mit schlechten Bewertungen

Sie wollen Ekel-Geschichten im Netz als Druckmittel nutzen: Erpresser fordern von mehreren amerikanischen Pizza-Lieferdiensten Schutzgeld in Form der virtuellen Währung Bitcoin. Doch die Gastronomen weigern sich zu zahlen.
Pizza (Symbolbild): Mehrere Lieferdienste aus den USA werden erpresst

Pizza (Symbolbild): Mehrere Lieferdienste aus den USA werden erpresst

Foto: Corbis
jbr
Mehr lesen über