Wegen "technischen Fehlers" Facebook blockiert Tausende Wahlwerbespots von Joe Biden

Das Wahlkampfteam von US-Präsidentschaftskandidat Joe Biden wirft Facebook vor, Anzeigen in der entscheidenden Phase zu unterdrücken. Das Netzwerk entschuldigt sich halbherzig – und kontert die Vorwürfe.
Präsidentschaftskandidat Joe Biden nach einer Wahlveranstaltung am 29. Oktober

Präsidentschaftskandidat Joe Biden nach einer Wahlveranstaltung am 29. Oktober

Foto: Andrew Harnik / AP
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.