Festplatten-Mangel Nix zu Löschen auf Daten-Löschparty

Auf einer Löschparty wollten Aktionskünstler das Problem randvoll gefüllter Festplatten auf rabiate Weise lösen: mit einem Magneten. Doch die Bewohner von Los Angeles gaben ihre Daten nicht her - nur eine Uralt-Festplatte und ein iPod wurden "bereinigt".