Einschätzung des EU-Gutachters Anschlussinhaber haftet für Filesharing der Familie

Ein Hörbuch landet illegal im Netz, doch den fraglichen Internetanschluss nutzt eine ganze Familie: Wer haftet? Der Fall beschäftigt den EuGH in Luxemburg. Nun veröffentlichte ein Experte seine Einschätzung.
Gelände vom Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH)

Gelände vom Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH)

Foto: Geert Vanden Wijngaert/ dpa
gru/dpa