Firefox Zuwachs gebremst

Aktuelle US-Zählungen bestätigen: Firefox wächst nun langsamer, die Verbreitung von Microsofts Internet Explorer fällt weiter leicht. Die Marktbewegungen verlaufen parallel, doch auf verschiedenem Niveau: In Deutschland scheint Firefox weit populärer als in den USA.
Mehr lesen über