Gescheiterter E-Mail-Nachfolger Google lässt Wave verebben

Schluss, aus, Feierabend: Die Entwicklung von Google Wave wird gestoppt. Damit setzt der US-Konzern einen Schlussstrich unter eines der am meisten beachteten Web-Projekte des letzten Jahres. Die Wave-Technologie soll aber weiter genutzt werden - in noch geheimen neuen Google-Diensten.
Google-Wave-Blog: Das Ende der Google-Welle

Google-Wave-Blog: Das Ende der Google-Welle

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

mak
Mehr lesen über