Video Google macht neugierig auf neues Smartphone

Google hat ein Video veröffentlicht, das die Silhouette eines Smartphones zeigt. Der Internetkonzern scheint damit einen Hinweis auf den Verkauf seines neuen Telefons im Oktober zu geben.

Screenshot Google

Screenshot Google


Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft bringt offenbar auch Google ein neues Smartphone auf den Markt. Der US-Internetkonzern lud für den 4. Oktober zu einem Event nach San Francisco ein. In einem dazugehörigen Twitter-Video ist die Silhouette eines Smartphones zu sehen.

Experten rechnen schon länger damit, dass Google im Oktober sein neues Android-Smartphone vorstellt. Es heißt demnach vermutlich nicht mehr Nexus, sondern Pixel. Android Police veröffentlichte ein Video der Google-Tochter Nest, in dem das neue Telefon zu sehen sein soll.

Google Home und Plattform für VR erwartet

Bei dieser Gelegenheit könnte der Internetkonzern auch Neues zu dem vernetzten Lautsprecher Google Home und der "Daydream"-Plattform für die Anzeige virtueller Realität samt entsprechender Smartphone-Brille vorstellen. Beide Konzepte waren bei der Entwicklerkonferenz Google I/O im Mai angekündigt worden.

Mit dem sprachgesteuerten Home will Google an den großen Erfolg des Amazon-Lautsprechers Echo anknüpfen, mit dem der Onlinehändler eine Schlüsselrolle im vernetzten Heim übernehmen will. Amazon wird Echo im Herbst auch nach Deutschland bringen.

Mit dem neuen Google-Smartphone startet der Internetkonzern nach Apple in das wichtige Weihnachtsgeschäft. Der US-Technologiekonzern hatte am vergangenen Freitag das neue iPhone in den Handel gebracht. Weltmarktführer Samsung geriet hingegen mit explosionsgefährdeten Akkus bei seinem Galaxy Note 7 in die Negativschlagzeilen.

Fotostrecke

12  Bilder
Technik-Geschichte: Das Smartphone wird 20

tsi/dpa

Mehr zum Thema


insgesamt 11 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Knack5401 20.09.2016
1. Wer braucht solche Meldungen?
Es ist ein nur Telefon mit Zusatzfunktionen, nur das und nichts weiter. Kopfschüttelnd...
MasterOfDisaster 20.09.2016
2. Preis
Ich bin mal auf den tatsächlichen Preis des Smartphones gespannt. Vor 3 Jahren habe ich mein iPhone 3GS gegen ein Nexus 5 getauscht, unter anderem, da das Nexus für mich vom Preis-Leistungs-Verhältnis besser war. Gerüchten zufolge soll der hier angesprochene Nexus-Nachfolger (jetzt Pixel statt Nexus) aber in den USA ab $649 kosten. Ergo wären wir damit in Deutschland preislich auf iPhone-Niveau. Das wäre meines Erachtens doch ein herber Schlag.
zwischen_durch 20.09.2016
3. Die jetzt auch?
Jetzt machen die auch noch Werbung für Google. Das darf doch nicht wahr sein.Der Kapitalismus macht echt vor nichts halt.
josifi 20.09.2016
4.
Zitat von Knack5401Es ist ein nur Telefon mit Zusatzfunktionen, nur das und nichts weiter. Kopfschüttelnd...
Da wissen Sie nicht, was ein Smartphone ist. Es ist ein Taschencomputer/Fotoapparat, der AUCH telefonieren kann.
josifi 20.09.2016
5.
Zitat von zwischen_durchJetzt machen die auch noch Werbung für Google. Das darf doch nicht wahr sein.Der Kapitalismus macht echt vor nichts halt.
Werbung? Es ist eine Meldung...
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.