Nicht-öffentlicher Bericht Google soll Konkurrenz mit Ausschluss gedroht haben

Google habe sich fremder Inhalte bemächtigt, seine Monopolstellung missbraucht, heißt es in einem US-Bericht, der nicht zur Veröffentlichung gedacht war. Dass der nun an Journalisten geschickt wurde, soll ein Versehen gewesen sein.
Der Internetkonzern entging 2012 offenbar nur knapp einem Kartellverfahren in den USA

Der Internetkonzern entging 2012 offenbar nur knapp einem Kartellverfahren in den USA

Foto: JOEL SAGET/ AFP
kbl
Mehr lesen über