Pfeil nach rechts

Google-Verwirrung Web-Nutzer halten Blog für ihren Internetprovider

Es ist manchmal schon schwierig, mit diesem Internet. Wenn man zum Beispiel bei Google nach seinem Internetprovider sucht, muss man doch auf dessen Seiten landen, egal was man anklickt - oder? Nach dieser Devise jedenfalls schicken verirrte Nutzer ihre Anschlusskündigungen an ein Ruhrpott-Blog.
Pottblog: Diesen Beitrag verwechseln manche Nutzer mit ihrem Internet-Anbieter

Pottblog: Diesen Beitrag verwechseln manche Nutzer mit ihrem Internet-Anbieter

lis
Mehr lesen über
Verwandte Artikel