Netz-Berühmtheit Grumpy Cat ist tot

Ihr ewig mürrischer Gesichtsausdruck wurde zur Marke: Im Alter von sieben Jahren ist die berühmteste Katze des Internets nun gestorben.
Grumpy Cat

Grumpy Cat

Foto: David McNew/ REUTERS

Die berühmteste Katze des Internets ist tot. Grumpy Cat, die eigentlich Tardar Sauce hieß, starb im Alter von sieben Jahren, wie ihre Besitzer auf Twitter mitteilten.

"Grumpy litt unter Komplikationen nach einer kürzlich erfolgten Harnwegs-Infektion, die unglücklicherweise zu stark für sie wurden. Sie verstarb friedlich am Morgen des 14. Mai, in den Armen ihrer Mami Tabatha", heißt es in dem Tweet. Die Katze habe "Millionen von Menschen in aller Welt geholfen zu lächeln, auch in schweren Zeiten".

Fotostrecke

Die bekannteste Netz-Katze: Das Leben von Grumpy Cat

Foto: Barbara Munker/ DPA

Ein genetischer Defekt war dafür verantwortlich, dass Grumpy Cat grundsätzlich mürrisch aussah. Berühmt wurde sie 2012 durch ein Foto auf Reddit und ein wenig später veröffentlichtes YouTube-Video. Seit 2013 ist Grumpy Cat eine eigene Marke.

Ihre Botschaft: Alles ist mies. Immer.

pbe
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.