Halbnackt in San Francisco Google entblößt Ahnungslose

Der Internet-Konzern Google hat San Franciscos Straßen abgefilmt und präsentiert die Bilder jetzt in seinem Atlas Google Maps. Leider sind darauf auch sonnenbadende Bikini-Mädchen, Nasenbohrer und Pornokino-Besucher zu sehen – allesamt ahnungslos abgelichtet.
Elite-Uni-Stanford: Hier war Googles Straßen-Fototeam offenbar an einem heißen Tag unterwegs

Elite-Uni-Stanford: Hier war Googles Straßen-Fototeam offenbar an einem heißen Tag unterwegs

Porno-Buchhandlung: Hier gibt es im kalifornischen Oakland Pornos, Vibratoren und andere Erwachsenen-Unterhaltung

Porno-Buchhandlung: Hier gibt es im kalifornischen Oakland Pornos, Vibratoren und andere Erwachsenen-Unterhaltung

Ahnungsloser Passant: Von Google beim Bohren in der Nase fotografiert

Ahnungsloser Passant: Von Google beim Bohren in der Nase fotografiert