Handydaten zur Corona-Eindämmung Vertrackte Sache

Immer wieder ist die Auswertung von Handydaten im Gespräch, wenn es um die Suche nach Infizierten geht. Aber welche Daten wären überhaupt nützlich für ein Corona-Tracking? Wer hat welche Informationen - und wo ist Vorsicht geboten? Die verschiedenen Methoden im Überblick.
Smartphones werden zu Abstandsmessern

Smartphones werden zu Abstandsmessern

Foto: FRANCK ROBICHON/EPA-EFE/Shutterstock
Coronavirus, Covid-19, Sars-CoV-2? Was die Bezeichnungen bedeuten.