Noch 300.000 Server betroffen Sicherheitslücke Heartbleed nimmt kein Ende

Drei Monate nach Bekanntwerden sind 300.000 Internet-Server noch immer von der Heartbleed-Sicherheitslücke betroffen. Nach Meinung eines Sicherheitsexperten wird sich das auch in den nächsten zehn Jahren kaum ändern.
Bildschirm mit Heartbleed-Logo: Die Lücke gilt als katastrophal

Bildschirm mit Heartbleed-Logo: Die Lücke gilt als katastrophal

[M] DPA
fko