Illegales E-Book Tod eines Buches

Als der Suhrkamp-Verlag sich entschloss, die Veröffentlichung von Martin Walsers Roman "Tod eines Kritikers" vorzuziehen, ahnte noch niemand, wie nötig das sein würde: Längst liegt der Roman vollständig als illegales E-Book zum Download im Web.