Was ich von inspirierenden Bildunterschriften bei Influencerinnen fürs Leben gelernt habe

Die Wahrheit, die so viele Menschen nicht verstehen, ist, dass Glücklichsein nicht mit einem Job, einer Beziehung oder einem Ort beginnt. Es beginnt mit dir selbst, deinen Gedanken und dem, was du dir jeden Tag erzählst.

Sofia, hat einen dieser Bikinis, die in der Mitte so hoch gehen statt gerade

Beruhige deinen Geist. Das Leben wird viel einfacher, wenn du deinen Geist in Frieden hältst.

Marina, liegt im Sonnenstuhl

Wann war das letzte Mal, dass du einen ruhigen Moment damit verbracht hast, nichts zu tun – einfach nur dazusitzen, aufs Meer zu schauen, oder dem Wind dabei zuzusehen, wie er in den Zweigen eines Baumes weht, oder den Wellen an einem Felsen oder einer flackernden Kerze?

Debi, kniet im Meer

Wir haben die Fähigkeit bekommen, unsere Gedanken zu wählen, und das ist gewaltig.

Xenia Overdose, schaut über den Rand ihrer Sonnenbrille

Kenne deinen Wert und wage es nicht, Rabatt zu geben.

Elisa, hat für dieses Outfit vermutlich gar nichts bezahlt

Die größte Bedrohung für unseren Planeten ist der Glaube, dass jemand anderes ihn retten wird.

Janine, zitiert am Strand Umweltschützer Robert Swan

Wir müssen auf das Innere schauen.

Emilia, zitiert zuhause den Dalai Lama