Internet-Pläne des ZDF Auf der Suche nach der verlorenen Jugend

Das ZDF will über 50 Prozent seines Fernsehprogramms zum kostenlosen Abruf im Internet bereitstellen, wo es die längst abgewanderte jugendliche Zielgruppe vermutet. Die Begeisterung der kommerziellen Konkurrenz über die ehrgeizigen IP-TV-Pläne hält sich in Grenzen.
Von Till Frommann
Mehr lesen über