BGH-Urteil zu Ärztebewertungsportal "Jameda ist eine Plattform für Patienten, denen man es nie recht machen kann"

Die Ärztin Astrid Eichhorn wollte nicht bei dem Bewertungsdienst Jameda gelistet sein, nun bekam sie vor dem Bundesgerichtshof recht. Im Interview spricht sie über verwöhnte Patienten und Online-Beleidigungen.
Dermatologin und Allergologin Astrid Eichhorn (in Karlsruhe im Januar 2018)

Dermatologin und Allergologin Astrid Eichhorn (in Karlsruhe im Januar 2018)

Foto: Anika von Greve-Dierfeld/ dpa