Job frisst Privatleben Fluch der Erreichbarkeit

"Always on", immer online und erreichbar - vor Jahren war das eine der Verheißungen des digitalen Zeitalters. Inzwischen entpuppt sich die totale Erreichbarkeit für immer mehr Menschen als Bürde, weil die Trennung zwischen Arbeits- und Privatleben nicht mehr gelingt.
Taschenbüro: Smartphones sind Kleinrechner, die auch in der Freizeit Arbeit ermöglichen

Taschenbüro: Smartphones sind Kleinrechner, die auch in der Freizeit Arbeit ermöglichen

Foto: A3576 Maurizio Gambarini/ dpa
pat/apn