Jugendschutz-Debatte Unions-Minister wollen Killerspiele verbieten

Im Juni soll das Hans-Bredow-Institut die Ergebnisse seiner Analyse des deutschen Jugendmedienschutz-Systems vorlegen. Doch einige Unions-Innenminister fordern jetzt eine Neuordnung des Systems. Sie berufen sich dabei auf eine Untersuchung des Kriminologen Christian Pfeiffer.