Urteil in Neuseeland Kim Dotcom darf an die USA ausgeliefert werden

Der umstrittene Unternehmer Kim Dotcom wehrt sich in Neuseeland seit Jahren gegen eine Auslieferung an die USA - dort drohen ihm unter anderem wegen Urheberrechtsverletzungen bis zu 20 Jahre Haft. Jetzt hat ein Richter entschieden: Dotcom soll ausgeliefert werden.
Urteil in Neuseeland: Kim Dotcom darf an die USA ausgeliefert werden

Urteil in Neuseeland: Kim Dotcom darf an die USA ausgeliefert werden

STRINGER/ REUTERS
Geschichte einer Karriere: Aufstieg und Fall des Kim Dotcom
MICHAEL BRADLEY/ AFP
Fotostrecke

Geschichte einer Karriere: Aufstieg und Fall des Kim Dotcom

aar/Reuters/AFP/dpa