Kim Dotcom von Megaupload "Ich bin kein Raubkopier-König"

Raubkopien habe er immer bekämpft, sagt Megaupload-Gründer Kim Dotcom. Die Vorwürfe gegen ihn nennt der in den USA wegen Gründung einer kriminellen Organisation Angeklagte "böswillig". Er habe Beweise für seinen Kampf gegen illegale Inhalte.
Kim Dotcom: Der Megaupload-Gründer wehrt sich gegen eine US-Klage

Kim Dotcom: Der Megaupload-Gründer wehrt sich gegen eine US-Klage

Foto: STRINGER/NEW ZEALAND/ Reuters
lis/AFP