Tauschplattform Kim Dotcom will Megaupload wiederbeleben

Die US-Behörden haben die Tauschplattform Megaupload 2012 wegen Urheberrechtsverletzungen geschlossen. Zum fünfjährigen Jubiläum will Gründer Kim Dotcom sie wiederbeleben - mit den alten Accounts.
Kim Dotcom (Archiv)

Kim Dotcom (Archiv)

Foto: MICHAEL BRADLEY/ AFP
brt/Reuters