Kinderpornografie "Wir haben den Kampf verloren"

Staatsanwalt Peter Vogt hat einen Job, für den er ein äußerst dickes Fell braucht: Er gehört zu Deutschlands führenden Kinderpornografie-Verfolgern. Seine Erfolgsbilanz ist beeindruckend - und steht doch für ein Scheitern, sagt er: Für jeden Kopf, den man der Hydra abschlage, wüchsen zwei nach.