Sascha Lobo
Sascha Lobo

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine Die Gewohnheitsradikalität der Überwacher

Prism und andere Spähprogramme sind politikgemachte Probleme, angetrieben von gewohnheitsradikalen Geheimdiensten. Durch die digitale Vernetzung wird die Überwachung vereinfacht - aber die Kontrolle der Überwacher politisch und gesellschaftlich schwieriger.