Kriminelles Botnet Manipulierte W-Lan-Router spähen ihre Nutzer aus

Unbekannte haben Tausende W-Lan-Router mit Schadsoftware infiziert und so die Daten ahnungsloser Nutzer ausgespäht. Betroffen waren alle Geräte, die über so einen Schnüffel-Router ins Internet gingen - vom PC bis zum Smartphone.
W-Lan-Router (Symbolbild): Tausende IP-Adressen gefunden

W-Lan-Router (Symbolbild): Tausende IP-Adressen gefunden

AP
juh/dpa