LeFloid über Merkel-Interview "Klar war ich schweinenervös"

Für sein Interview mit der Kanzlerin wurde der YouTube-Star LeFloid heftig kritisiert. Nun verteidigt er sich - und stänkert seinerseits ein bisschen gegen die Medien.
LeFloid und Merkel im Kanzleramt: "Fucking YouTuber, fucking Kanzlerin"

LeFloid und Merkel im Kanzleramt: "Fucking YouTuber, fucking Kanzlerin"

Foto: REUTERS/ Bundesregierung
fab