Lehren aus dem Datenschutzskandal Schäuble checkt sein Konto

Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble weiß, welche Lehren man aus den Datenschutzskandalen ziehen sollte: Wer klug ist, kontrolliert regelmäßig sein Konto. Ansonsten, versicherte Schäuble am Montagabend, werde vieles besser, wenn seine neuen Gesetze kommen. Nur wirklich sicher würde nichts.
Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble: Will mit Gesetzen die Datenschutzsituation verbessern - und weiß, dass das grundsätzliche Problem damit nicht zu lösen ist

Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble: Will mit Gesetzen die Datenschutzsituation verbessern - und weiß, dass das grundsätzliche Problem damit nicht zu lösen ist

Foto: TOBIAS SCHWARZ/ REUTERS