"Lügen im Netz" Wie ich mir 2000 Facebook-Fans kaufte

Wie viele Sterne bei Amazon? Wie viele Likes? Im Netz verlassen wir uns oft auf Bewertungen anderer. Doch Beliebtheit lässt sich leicht vortäuschen, zeigt Ingrid Brodnig in einem Experiment.
Autorin Brodnig

Autorin Brodnig

Foto: Ingo Petrtramer
Anzeige
Titel: Tipps gegen Manipulation und Mobbing: Lügen im Netz. Wie Fake News, Hass, Populisten und unkontrollierte Technik uns manipulieren. Erweiterte und aktualisierte Neuauflage
Herausgeber: Brandstätter Verlag
Seitenzahl: 232
Autor: Ingrid Brodnig
Für 19,90 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier
Mehr lesen über