Mailinglisten-Hack Datenschützer überlisten US-Geheimdienst

Einer österreichischen Gruppe von Bürgerrechtlern ist nach eigenen Angaben ein Coup gegen die amerikanische National Security Agency gelungen: Ein Aktivist verschaffte sich Zugang zu einer Mailingliste des Geheimdienstes und lud alle Daten seit der Einrichtung der Liste im Jahr 1994 herunter.